Im Ruhewald Hallenberg können verschiedene Arten an Ruhebäumen erworben werden.

Momentan stehen im Ruhewald Hallenberg insgesamt 200 Ruhebäume mit jeweils 10 Grabstätten je Baum zur Verfügung.

lageplan_ruhewald

Download: Infoplan Ruhewald Hallenberg

Es können an folgenden Ruhebaumarten Grabstätten erworben werden:

Familienbaum, Freundesbaum

Ein Ruhebaum für Familien und Freundeskreise. Der Erwerb eines solchen Baumes berechtigt, bis zu 10 Angehörige bzw. Freunde unter diesem Baum bestatten zu können. Der Erwerber entscheidet, wer unter „seinem“ Baum bestattet wird.

Ein Familien- bzw. Freundesbaum kostet 4.500 €.

Gemeinschafts-Ruhebaum

An einem Gemeinschafts-Ruhebaum werden bis zu 10 Grabstellen eingerichtet. Der Erwerber erwirbt eine Grabstelle zur Nutzung durch sich selbst oder eine bestimmte Person.

Ein Bestattungsplatz an einem Gemeinschafts-Ruhebaum kostet 500 €.

Sternenkinder-Ruhebaum

Dieser Ruhebaum ist für die Bestattung von Kindern bis zum 3. Lebensjahr sowie für Tot- und Frühgeburten vorgesehen.

Ein Bestattungsplatz am Sternkinderruhebaum ist kostenfrei.